Artikelaktionen

Sie sind hier: Startseite Beratung Studierende

Studierende

Studierende 722x155

Aktuelle Veranstaltungen und Angebote

 

Bald wieder:

 

Die Veranstaltungen „Alternative Karrierewege“ und "Themenwochen Studienzweifel" kündigen wir auf einer separaten Seite an.

Jetzt leg ich los!? Mein Aufschieben – meine Orga

Ein Präsenz-Workshop mit zwei Terminen: Nächste Termine bald an dieser Stelle.

 
Die Klausur rückt näher und es wäre höchste Zeit, sich endlich ans Lernen zu setzen, aber die WG-Küche sieht wieder mal aus ...
Gerade in den pandemiebedingt digitalen Semestern kamen solche Situationen vielleicht häufiger vor, da es im Home Office weniger äußere Strukturen und weniger Austausch mit anderen gibt.
In dem Workshop gehen wir an zwei aufeinanderfolgenden Terminen den Fragen nach: Wie ist mein Umgang mit meiner Zeit? Was sind meine Ansprüche, meine Ziele und meine Motivation? Welche Gewohnheiten aus den „Pandemiesemestern" möchte ich verabschieden? Was kann ich tun, um mein Studium erfolgreich und mit Freude zu absolvieren, gerade in herausfordernden Zeiten? Und was brauche ich, um gut arbeiten zu können?

Anmeldung

Volle Fahrt voraus – wohin nochmal?! Meine Zweifel – meine Motivation

Ein Präsenz-Workshop mit zwei Terminen: Nächste Termine bald an dieser Stelle.

Hat das, was ich hier mache, (noch) Sinn für mich? Passt mein Studium (noch) zu mir? Und was wünsche ich mir danach? Diese oder ähnliche Fragen stellen sich nun vermutlich der eine oder die andere nach zwei Jahren pandemiebedingtem Onlinestudium unter herausfordernden Bedingungen.
Gemeinsam gehen wir in dem Workshop an zwei aufeinanderfolgenden Terminen den Fragen nach: Was sind meine Werte und Ziele? Was ist mein Weg? Was motiviert mich? Was bedeutet das für meinen (Studien-)Alltag? Welche Ressourcen unterstützen mich dabei?

Anmeldung

Ich schaff das schon?! Mein Stress – meine Grenzen

Ein Präsenz-Workshop mit zwei Terminen: Nächste Termine bald an dieser Stelle.

Der Studienalltag kann manchmal ganz schön herausfordernd sein: Es gilt, eine Vielzahl an Aufgaben zu erledigen, sich zu organisieren und strukturieren und auch das soziale Umfeld zu pflegen. Oft bleiben dabei Zeit und Raum für sich selbst - zum Innehalten, Entspannen und Kraftschöpfen - auf der Strecke, und es kann sich ein ständiges Überforderungsgefühl einstellen. Während der pandemiebedingten Online-Semester hat sich durch soziale Isolation und mangelnde Abgrenzung von Alltag und Studium der Druck häufig noch verstärkt.
Zusammen gehen wir in dem Workshop an zwei aufeinanderfolgenden Terminen den Fragen nach: Wie ist mein Stresslevel und mein Stressmanagement? Was finde ich in meinem Studienalltag belastend, was überfordert mich? Was tut mir wirklich gut und was entspannt mich? Wie kann ich besser für mich sorgen und konkrete Dinge verändern, um gelassener und leichter durch meinen Alltag zu gehen?

Anmeldung

Berufseinstieg oder Master/Promotion? Entscheidungsfindung am Ende des Studiums

Ein Online-Workshop mit 4 Terminen

Die Anwesenheit sollte möglichst zu allen 4 Terminen gewährleistet sein.


Soll ich direkt in den Beruf einsteigen oder macht eine Weiterqualifizierung in einem geeigneten Masterprogramm oder eine Promotion mehr Sinn? Doch wie finde ich das Masterprogramm, das zu mir passt und welche Berufsfelder kommen für meinen Berufseinstieg überhaupt in Frage?


Für alle, die sich noch unsicher sind, wie es nach ihrem Bachelor- oder Masterabschluss weitergehen soll bietet dieser Workshop die Möglichkeit die eigenen Fähigkeiten und Interessen zu erkennen, interessante Entscheidungsoptionen zu recherchieren sowie Methoden der Entscheidungsfindung kennenzulernen und anzuwenden. Der Workshop richtet sich an Studierende, die sich noch nicht ganz sicher sind, wie es nach dem Studium (egal ob Bachelor oder Master) weitergehen soll und daher entsprechende Orientierungshilfen suchen.

Die nächsten Termine werden an dieser Stelle angekündigt.

Mentale Gesundheit und Work-Life-Balance im Studium

Ein Online-Workshop mit drei Terminen

Die Anwesenheit sollte möglichst zu allen 3 Terminen gewährleistet sein.


Wie finde ich das richtige Maß an Ausgleich während des (Online-)Studiums? Wie kann ich meine mentale Gesundheit auch bei hohen Anforderungen und Stress im Studienalltag bewahren und fördern? Der Workshop fördert Gelassenheit im Studium und im Umgang mit herausfordernden (Studien-) Situationen. In einem Wechsel aus Input und Übungen im Workshop und in Kleingruppen wird die mentale Gesundheit gestärkt und eine gesunde Balance gefördert.

Die nächsten Termine werden an dieser Stelle angekündigt.

Weiter geht´s?! Vom Studienzweifel zu einer guten Entscheidung

Ein Workshop der Zentralen Studienberatung für alle, die sich nicht (mehr) sicher sind, ob sie in ihrem aktuellen Studium richtig sind. An vier Terminen nähern wir uns verschiedenen Entscheidungsaspekten zum Studienzweifel, tauschen Erfahrungen aus und erarbeiten konkrete Strategien für die eigene Situation.

Die einzelnen Nachmittage finden in Präsenz statt, bauen aufeinander auf und können nur als Gesamtpaket besucht werden.

Termine des nächsten Workshops: Nächste Termine bald an dieser Stelle.

Das Studium ist oder geht zu Ende, doch was kommt danach?

Soll ich direkt in den Beruf einsteigen oder macht eine Weiterqualifizierung in einem geeigneten Masterprogramm mehr Sinn? Doch wie finde ich das Masterprogramm, das zu mir passt und welche Berufsfelder kommen für meinen Berufseinstieg überhaupt in Frage?
Für alle, die sich noch unsicher sind, wie es nach ihrem Bachelorabschluss weitergehen soll bietet dieser Workshop die Möglichkeit die eigenen Fähigkeiten und Interessen zu erkennen, interessante Entscheidungsoptionen zu recherchieren sowie Methoden der Entscheidungsfindung kennenzulernen und anzuwenden.

Die nächsten Termine werden an dieser Stelle angekündigt.

Ablauf:
Vier  Termine mit „Hausaufgabenphasen“: 

1. Zoom-Termin: Kennenlernen und Einführung in das Thema

1. Intervallphase: Bearbeitung von Arbeitspaket 1 (Analysephase)

2. Zoom-Termin: Reflektion der Ergebnisse aus Arbeitspaket 1

2. Intervallphase: Bearbeitung von Arbeitspaket 2 (Recherchephase)

3. Zoom-Termin: Reflektion der Ergebnisse aus Arbeitspaket 2; Ergebnisse der Gruppenarbeiten. Realitätscheck. Aufgabe für Termin 4

4. Zoom-Termin: Einführung in das Thema Entscheidungsfindung, Übungen und Planung der nächsten Schritte

Anmerkung:

Die Intervallphasen setzen eine intensive Auseinandersetzung mit verschiedenen Aufgaben, eine Internetrecherche und eine Gruppenarbeit voraus. Bitte planen Sie hierfür ausreichend Zeit ein!

Online-Workshop Berufliche Zielfindung

Inhalt und Ziel des Workshops:

Der Workshop soll Studierende dabei unterstützen berufliche Ziele klarer zu definieren. 

Mit Hilfe von Recherche- und Interviewmethoden sollen die Teilnehmer*innen dazu angeregt werden, berufliche Möglichkeiten selbst zu recherchieren und von den Erfahrungen und der Expertise von Berufspraktiker oder Beratungsexperten zu profitieren. Mögliche Berufsziele sollen so identifiziert, dokumentiert und mit Hilfe einer Zielmatrix priorisiert sowie nächste Schritte geplant werden.

Zielgruppen:

  • Studierende aller Semester mit Studienzweifeln die aus einer mangelnden beruflichen Perspektive resultieren.
  • Studierende deren Studienende naht, die aber noch keine klare berufliche Zielvorstellung haben.

Termine:

Nächste Termine bald an dieser Stelle.

Anmerkung:
Die Teilnahme sollte an beiden Terminen gewährleistet sein. Die Intervallphase setzt eine intensive Bearbeitung verschiedener Aufgaben, voraus. Hierfür sollte ausreichend Zeit eingeplant werden.
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Plätze begrenzt.

Ablauf:
1. Zoom-Termin: Kennenlernen/Einführung/Standortanalyse
Intervallphase: Bearbeitung verschiedener Aufgaben zur Entwicklung von Zielen
2. Zoom-Termin: Reflektion/Dokumentation der Ergebnisse/Zielpriorisierung/nächste Schritte

Individuelle Einzelberatung

mit Termin

Für wen empfohlen?
Eine Terminvereinbarung empfiehlt sich insbesondere für Ratsuchende, die eine längere Anreise in Kauf nehmen, um sich über das Studium an der Uni Freiburg zu informieren. Wir empfehlen die Terminvereinbarung außerdem für Anliegen, die sich besonders „schwer“ – d.h. persönlich belastend – anfühlen und keine allzu hohe Dringlichkeit haben.

Bitte beachten Sie: Die obligatorische Studienfachberatung bei einem Wechsel in ein neues Studienfach nach dem 3. FS, bekommen Sie nur bei der Studienfachberatung des Faches, in das Sie wechseln wollen. Übersicht Studienfächer

Wie?
Beratungstermine vereinbaren Sie bitte entweder über unsere Telefonhotline: 0761/203-4246
oder Sie nutzen unsere Online-Terminanfrage

Beratungstermine sind üblicherweise einstündig. Die Terminvereinbarung erfolgt in der Regel maximal drei Wochen im Voraus.

Je nach Anliegen kann es sein, dass unsere Beraterinnen und Berater Sie bereits vor dem Gesprächstermin kontaktieren mit Vorschlägen, wie Sie das Gespräch vorbereiten können.

Alle Beratungsgespräche sind vertraulich.

Häufige Beratungsthemen von Studierenden

  • Ich überlege, mein Studienfach und/oder die Uni zu wechseln…
  • Bei mir stehen Prüfungen an, das macht mir zu schaffen…
  • Ich habe eine wichtige Prüfung nicht bestanden…
  • Es gab einige Veränderungen in meinem Leben, die sich nun negativ auf mein Studium auswirken. Wie kann ich damit umgehen?
  • Ich weiß nicht mehr, ob ich in meinem Studium und/oder an der Uni richtig bin…
  • Ich bin mit meinem Studium bald fertig. Wie kann es danach weiter gehen?
  • Welche Stipendienmöglichkeiten gibt es?

Stipendienberatung (Inland)

An wen richtet sich die Stipendienberatung?
Die Stipendienberatung steht allen Studierenden und Studieninteressierten offen, die auf der Suche nach einem Stipendium für ihr Studium an der Universität Freiburg sind.

Welche Themen umfasst die Stipendienberatung?
Das Beratungsangebot umfasst den vollständigen Prozess einer Stipendienbewerbung von der Erst- und Orientierungsberatung bis zur Bewerbungsberatung und der Vorbereitung auf das Auswahlverfahren.

Wie kann ich mich vorbereiten?
Sie finden eine Reihe von Infoblättern zur Stipendiensuche zum Download im Studierendenportal (siehe auch rechts). Die Informationen sind kurz und durch die Ergänzung von Mustern und Checklisten sehr praktisch. Darüber hinaus bietet der Stipendienlotse des Bundesministeriums für Bildung und Forschung eine breite Übersicht über aktuelle Stipendienprogramme.

Wie bekomme ich eine Beratung?
Beratungstermine vereinbaren Sie bitte entweder über unsere Telefonhotline: 0761/203-4246, oder nutzen Sie unsere Online-Terminanfrage.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Michael Wenzel

Wo finden und wie erreichen Sie uns?

Die Zentrale Studienberatung befindet sich im Service Center Studium, Sedanstraße 6 (ca. 3 Gehminuten vom Hauptbahnhof):

Service Center Studium -
Zentrale Studienberatung (ZSB)
der Universität Freiburg
Sedanstraße 6
79098 Freiburg

Infohotline des Service Center Studium: Tel.: +49 761 203 4246
Montag bis Donnerstag: 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr, Freitag 09:00 – 12:00 Uhr
studienberatung@service.uni-freiburg.de

Das Studium ist oder geht zu Ende, doch was kommt danach?